Webdesign by Basicline AG

News

Offene Stellen in der Jugendarbeit (60-80%)

Wir suchen aktuell:
Jugendarbeiter/in für ca. 2 Jahre, 60-80% in der Stadt Wetzikon, per sofort oder nach Vereinbarung.
Voraussetzungen: mehrjährige Erfahrung in Offener Jugendarbeit, Ausbildung FH oder HF.

Wir suchen immer wieder:
Profis der Offenen Kinder- & Jugendarbeit für befristete Einsätze in diversen Kantonen. Verfügen Sie über eine Qualifikation in Soziokult. Animation (oder gleichwertig) und mehrere Jahre Berufserfahung? Melden Sie sich unverbindlich bei uns! Ein Stellenbeschrieb befindet sich im Link:

Datei download

Trägerschaft

Die Schule für Diakonie Greifensee wurde 2011 eingestellt. Um die Fortführung von Jugendjoker und Soziokulturjoker zu sichern, wurde 2011 die Stiftung Soziokultur Schweiz gegründet, welche als Co-Trägerschaft die Stiftung Evang. ref. Diakonenhaus abgelöst hat. Infos unter:
Soziokultur Schweiz - Stiftung für soziokulturelle Entwicklung und Partizipation

Wenn Sie auch interessiert sind die Zukunft von Jugendjoker und Soziokulturjoker zu sichern und / oder in gute Ideen für das soziokulturelle Zusammenleben investieren möchten, beteiligen sie sich am Stiftungskapital. Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte.

Für den Soziokulturjoker im Einsatz

Portraits unserer aktuellen Soziokulturjoker und Soziokulturjokerinnen finden Sie hier

Der Soziokulturjoker für Ihre soziokulturelle Animation und GWA

Eine Stelle in Ihrer Gemeinwesenarbeit (GWA) kann trotz vorhandener Mittel und aller Bemühungen noch nicht besetzt werden? Für die Realisierung des neu erarbeiteten Konzeptes Ihrer Gemeinde steht die benötigte Fachperson nicht zur Verfügung? Ihnen sind Ressourcen für ein Quartierprojekt genehmigt worden, es fehlt aber an Fachpersonal für die Umsetzung?

Unsere Soziokulturjoker und -jokerinnen überbrücken Personalengpässe schnell und kompetent, sie sichern das bestehende Kontaktnetz und den aktuellen Wissensstand. Sie kennen Instrumente des Wissenstransfers und können darum eine Basis schaffen, auf der sich der neue Gemeinwesenarbeiter oder die neue Animatorin rasch zurechtfindet.

Soziokulturjoker ist eine Weiterentwicklung des Jugendjokers und eine Dienstleistung zur Qualitätssicherung und Entwicklung der soziokulturellen Animation.